1Ihre Daten

Verbrauchsstelle:

Nutzung:Anlass:

2Verbrauchsdaten eingeben

Erdgas   kWh (Jahr)

Hinweis: Kein Liefergebiet der ESM

Strom   kWh (Jahr)

Hinweis: Kein Liefergebiet der ESM
3Tarife

Regional ist ideal

Regional ist günstig

Regional ist gut für alle

Mit ESM Gemeindegas haben wir uns zur Aufgabe gestellt, unsere Kunden in der Region mit günstigem Erdgas bei regionaler Nähe zu versorgen. Bei uns gibt es keine Warteschleifen. Wir sind persönlich, direkt und unkompliziert für Sie da.

Mit Gemeindegas entspannt in die nächste Heizperiode

So profitieren Sie von Gemeindegas - und Ihre Gemeinde gleich mit

Mit ESM Gemeindegas profitieren Sie von einem attraktiven Gaspreis.

GEMEINDEGAS bietet Ihnen diese Vorteile:

  • Preisstabilität bis 31.12.2020
  • Keine Vorauskasse
  • Grundlaufzeit von 12 Monaten
  • Einfacher Wechsel
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Stärkung der Region
  • Persönlicher Live-Chat bequem von zu Hause aus
  • Für jeden laufenden Erdgas-Vertrag erhält Ihre Heimatkommune einen Bonus in Höhe von 20 Euro.

News: DOLA Thierstein

Hier wird Nähe groß geschrieben. Regionale Spezialitäten und Leckereien machen den Dorfladen “DOLA” zum neuen Anziehungspunkt in Thierstein. Mit dem Vertrieb von ESM Gemeindestrom zeigt DOLA auch beim Thema Energie lokales Engagement.

Direkter Draht: Der Live-CHAT

Auch online ganz nah bei Ihnen. Dank Live-Chat können Gemeindegas-Kunden auch online direkten Kontakt zu ihrem Berater aufnehmen. Und der sitzt nicht anonym in einem Callcenter sondern ganz in ihrer Nähe im Service-Center der ESM. MEHR

ESM übergibt 18.000 Euro an Kommunen Bürger tun Gutes mit Energie

Bürger unterstützen mit dem Bezug von Gemeindestrom und Gemeindegas ihre Kommune.

Bereits 44 Gemeinden und Städte bieten ihren Bürgern ESM Gemeindestrom bzw. Gemeindegas an - Tendenz steigend. Kunden, die sich für das attraktive Angebot entscheiden, tun zugleich Gutes für Ihre Kommune. Denn von jeder verbrauchten Kilowattstunde Gemeindestrom und von jedem laufenden Gemeindegas-Vertrag profitieren die teilnehmenden Städte und Gemeinden von einem individuellen Bonus. Seit Beginn des Angebots im Jahr 2012 sind insgesamt rund 80.000 Euro als Boni in Projekte geflossen.

Auch bei der diesjährigen Übergabe der Gemeindestrom-Boni freuten sich die kommunalen Vertreter. So können weiterhin die gemeinnützigen Projekte unterstützt werden.